ent.ver.flechtungen

Farbölholzschnitte

wollte ich mit anderen leben, müsste ich den planeten verlassen. müsste ich lachen, scherzen, witzig und geistreich sein, streiten und mich engagieren. würde ich achtung als leihgabe erlangen, doch weiterhin bliebe ich eine gefangene dieses planeten.

um atmen zu können, musste ich meinen planten malen. ihn auf papier bannen. um das gleichgewicht des lebens wieder herzustellen und um den anderen eine ahnung zu vermitteln wie dieser planet beschaffen war, aus dem die bilder kamen.

versuche einer befreiung. versuche einer findung. vertrauen heißt loslassen. so schwebe ich in der zerbrechlichkeit des augenblicks. und übe.

© Birgit Bachmann, 2006