birgit bachmann

Birgit Bachmann wurde 1966 in Innervillgraten/Osttirol geboren und begann ihre künstlerische Ausbildung an der Höheren technische Bundeslehranstalt für bildnerisches Gestalten und Formgebung in Graz. Abschluss Matura. Es folgte ein Studium an der Wiener Akademie bei Professor Rainer und 1992 ein 6-monatiger Arbeitsaufenthalt in Mittelamerika. Birgit Bachmann ist Gründungsmitglied der Kulturinitiative Gmünd. Internationale Erfahrungen sammelte sie während ihrer Aufenthalte in verschiedenen Gastateliers: Von Porta Westfalica (BRD) über Jaipur (Indien) bis Rom (Italien). Es folgten weitere Ausstellungen in Frankreich, Guatemala, Russland und Polen.

Informationen über das Schaffen von Birgit Bachmann finden Sie unter werke, bzw. unter ausstellungen, näheres zur Person unter biografie. Aktuelle Ausstellungen und Termine und anderes von Birgit Bachmann finden Sie im Bereich neuigkeiten.

Birgit Bachmann
Birgit Bachmann

Wenn die Idylle zur Wahrnehmungsfalle wird

Birgit Bachmann in der Galerie allerArt Bludenz In der Bludenzer Galerie Allerart verbünden sich derzeit Schmetterlinge, Bienenfresser, Fliegen, Rotfeuerfische und anderes Getier mit floralen Szenerien zu einem idyllischen Stelldichein. Doch der Schein trügt. Die poesievollen Idyllen, von der Künstl [...]

Ein Chamäleon auf dem Sessel

Bericht in den Vorarlberger Nachrichten zur Ausstellung von Birgit Bachmann in Bludenz. Birgit Bachmann lockt mich Geschichten von Wespen, Blumen und Fliegen in die Remise. [...]

Wenn ornamentale Leichtigkeit auf inhaltliche Schwere trifft

Birgit Bachmann in der Bludenzer Galerie allerArt Die Werke der Künstlerin Birgit Bachmann, die für ihre detailgenauen, realistischen Zeichnungen und Gemälde häufig Motive aus der Welt der Flora und Fauna entnimmt, versprühen in ihrem ornamentalen Aufbau auf den ersten Blick eine fast schwebende, po [...]