BIOGRAFIE

Birgit Bachmann
*1966 in Innervillgraten, Osttirol
Künstlerin (Malerin und Grafikerin)
lebt und arbeitet in Gmünd in Kärnten

Stipendien
2020 • Arbeitsstipendium / Land Kärnten
2004 • Literaturstipendium / BMUKK Österreich
2001 • Arbeitsstipendium für Literatur / BMUKK Österreich
2000 • Gastatelier Rom (IT) / Land Tirol
1995 • Gastatelier Jaipur (IND) / BMUKK Österreich
1995 • Gastatelier Minden (D) / Regenbogen e.V.
1994 • Jahresstipendium für Illustration / BMUKK Österreich
1992 • Arbeitsaufenthalt in Mittelamerika / Kulturkontakt Austria

Kataloge (Solo)
2016 • „zeit • fugen“
2011 • „Die dritte Haut: Das Haus“
2006 • „Ent-Ver-Flechtungen“
1999 • „Kraftwerk“
1998 • „Kreidezeit“

Ausstellungen (Auswahl)
2022
// Bezüge – Gerd Oblak und Birgit Bachmann / Alte Burg Gmünd

2021
// Zeichnungen / Galerie Sikoronja
// Flugobjekte / Wohnzimmergalerie S.I.X

2019
// „150 Jahre japanisch-österreichische Beziehungen“ / GALERIE NOTHBURGA
// „Kambium – Kunst muss wachsen“ / Künstlerhaus Klagenfurt
// „Wenn der Schein trügt…“ Galerie allerArt / Bludenz

2017
// „zeit • fugen III“ / Galerie Bachlechner / Zürich (CH)
// „Von Hier nach Da“ / Galerie August / Linz am Rhein (D)
// „Trivisionen“ / Künstlerhaus Klagenfurt
// „Head/Glava/Kopf “ / Galerie de la Tour Klagenfurt

2016
// „zeit • fugen I“ / Alte Burg Gmünd
// „Ars Pannonica“ / Sensaria Galerie Budapest (HU)
// „Shift In Point Of View“ / Linnabrunn

2015
// „Konfrontation VIII“ / Galerie 3 Klagenfurt 2015 • „Sixpack“ / Galerie Porcia Spittal
// „Portrait Anders“ / Galerie Miklautz Gmünd

2014
// „Share – Too Much History, More Future“ / MMKK Klagenfurt 2014
// „Birgit Bachmann & Paul Riedmüller“ / Mosai.co Graz
// „Ars Pannonica“ / Sensaria Galerie Budapest (HUN)
// „Natura Morta“ / Galerie Miklautz Gmünd

2013
// „Kaaba“ / Pankratium Gmünd
// „Luft und Liebe“ (Transformale) / Alte Burg Gmünd 2013
// „Auf die Kuh gekommen“ / Galerie Miklautz Gmünd

2012
// „Birgit Bachmann – Neue Arbeiten 2012“ / Alte Burg Gmünd 2012
// „Gemma Kunst Schaun“ / Kunsthaus Sudhaus Villach

2011
// „Die dritte Haut: Das Haus“ / Kelag Schaukraftwerk Forstsee Techelsberg 2011
// „anti-free-ze – Bilder gegen den Frost“ / Kulturverein Rož St. Jakob
// „Down Under“ / Alte Burg Gmünd

2010
// „Die Krieger des Nichts“ / Kultur Forum Amthof Feldkirchen 2010
// „Birgit Bachmann – Cocons“ / Galerie de la tour Klagenfurt 2010
// „Grundstein“ / Galerie Kontur Wien
// „Lichtstaub“ / Pankratium Gmünd

2009
// „Ent- und Verflechtungen“ / Mala Galerija Kranj (SLO)
// „Birgit Bachmannn – Neue Arbeiten 2009“ / Alte Burg Gmünd

2008
// „Terpicor“ / Stadtgalerie Gorizia (SLO)
// „Gemma Kunst Schaun“ / Kunsthaus Sudhaus Villach 2008
// „Sometimes Snows In April“ / Alte Burg Gmünd

2007
// „Silvretta Atelier“ / Kunstraum Montafon Vorarlberg
// „Eisen Zart“ / Galerie der Rechtsanwaltskanzlei Koller München (D) 2007
// „Birgit Bachmann – Neue Arbeiten 2007“ / Alte Burg Gmünd

2006
// „B. Bachmann & B. Bernsteiner“ / Galerie Jerabek-Winkler Himmelberg 2006
// „8+1“ / Büro des Landes Kärnten Brüssel (BEL)

2005
// „Birgit Bachmann – Holzschnitte“ / Städtische Galerie Wolfsberg 2005
// „Birgit Bachmann – Neue Arbeiten 2005“ / Alte Burg Gmünd

2004
// „7 Positionen“ / Rittersaal Stift Millstatt 2004
// „flucht.stücke“ / Alte Burg Gmünd

Hier können Sie den aktuellen Katalog „zeit • fugen“ downloaden