Birgit Bachmann ist nominiert für den Fritzi-Gerber-Preis 2019!

Aus den 174 digitalen Einsendungen der ersten Runde des Wettbewerbs wurden vom Galerieteam 45 Arbeiten von 36  Künstlern und Künstlerinnen ausgewählt.

Bei der Eröffnung der Nominiertenausstellung am Dienstag den 19. November 2019 um 19 Uhr wird der Preisträger / die Preisträgerin bekannt gegeben und das Preisgeld überreicht.

Die Nominiertenausstellung dauert bis Samstag den 14. Dezember 2019 und ist von Dienstag – Freitag von 16–19 Uhr und am Samstag von 11–13 Uhr geöffnet.

Plakat öffnen