Eine Welt, wie sie gefällt

Drei ver­schie­de­ne Po­si­tio­nen im Künst­ler­haus: „Tri­vi­si­on“mit Bir­git Bach­mann, Franz Po­lit­zer und And­res Klim­ba­cher.

Kleine Zeitung Kärnten, 2.2.2017

Birgit Bachmann beglückt wieder mit wunderbaren Bunt- und Bleistiftzeichnungen. Auf großen Blättern schafft sie mit penibel gezeichneten, detailgetreu wiedergegebenen Pflanzenteilen und Insekten fantastische Flächen und Räume für die Situierung menschlicher Figuren als Projektionsflächen von subtil angemahnten Gefühlslagen. Verstärkt wird dies durch den Symbolgehalt beispielsweise der überaus fein gestrichelten Blüten und Bildtiteln wie: „Schmetterlinge im Bauch und Flausen im Kopf“, oder der Zeile aus einem Song: „I never promised you a rose garden“. Wunderbar, wie Bachmann inmitten eines Geflechts von Rosengewächsen mit einer großen Leerstelle die Silhouette einer Frauenfigur platziert. Hier dreht sich nichts und dennoch vermag das Zarte und Stille unglaublich zu bewegen und ergreifen. Genaues Schauen und Wirkenlassen, vorausgesetzt.

www.kunstvereinkaernten.at